Das letzte Abendmahl

Das letzte Abendmahl

Das letzte Abendmahl – oder warum wir nur nackt den Weltfrieden erreichen.

Schauspiel und Text: May Garzon und David Ketter

 
Warum gibt es keine Spitzenunterwäsche für Männer, aber Schnurrbärte für Frauen?

Gehört es zum Mann-Sein dazu, Ärschen hinterher zu schauen und müssen Frauen zickig sein, oder ist unser Verhalten geprägt von Gelerntem? Sind die Anderen Teil unseres Problems, oder liegt es in unserer Hand die Welt zu verändern?

Beziehungsprobleme! Rollenbilder! Schuldzuweisungen!